20/05/2016

Feedback von unseren Schülern

  

Hier sind einige Kommentare von ehemaligen Schülern. Vielen Dank an alle!

 

IFCenter Academy- Testimonio alumnos 04

Hallo! Ich bin Ramona und ich bin nach Madrid ins IFCenter gekommen, um mein Spanisch zu verbessern und die Spanier kennenzulernen.

Zuerst war es für mich sehr schwer, weil ich bei meiner Arbeit in Deutschland leider kein Spanisch verwende. Bei Auslandskontakten spreche und schreibe ich immer auf Englisch. Aber in Madrid verstand ich schon nach 2-3 Tagen mehr Spanisch, weil wir auf der Straβe und in unserer Wohnung nur Spanisch sprechen konnten.

IFCenter ist eine sehr gute Schule. Ich habe viel Neues gelernt. Die Lehrer sind sehr professionell und geben sich viel Mühe. Sobald wir mit etwas Schwierigkeiten hatten, haben sie uns sofort geholfen. Ich kann diese Schule voll und ganz empfehlen.

Auβerdem ist es meiner Meinung nach nicht nur eine tolle Idee nach Spanien zu reisen, um seine Spanischkenntnisse zu verbessern, sondern man lernt auch viele neue Leute aus der ganzen Welt kennen!

Ramona, aus Deutschland
testimonio03

Ich weiβ nicht, was ich sagen soll… der Kurs war so, wie ich es erwartet hatte.

Was mir am wenigsten gefiel, war der Regen in Madrid. Meine Gastfamilie war sehr sympathisch und hörte gar nicht auf zu reden. Das Beste war das Prado-Museum. Das kannte ich nicht und es war super!

Ich kann euch das IFCenter zum Spanischlernen nur empfehlen.

Pierre, 19 Jahre, aus Frankreich
testimonio01

Vielen Dank für alles!

Ich werde euch vermissen, jetzt wo ich Madrid schöner finde als Deutschland… es ist eine sehr hübsche Stadt.

Und der Unterricht war einfach perfekt!

Mihriban, 21 Jahre, aus Deutschland

In Madrid haben wir viel gelernt und zwar nicht nur die Sprache, sondern auch über die Spanier und ihre Mentalität.

Im IFCenter halfen uns alle Lehrer dabei, unsere Ziele zu erreichen. Jetzt können wir besser sprechen und verstehen mehr. IFC organisierte einen Besuch bei der Deutschen Handelskammer und eine Reise in die wunderschöne Stadt Toledo, wo wir einen halben Tag verbrachten. Während der Stadtbesichtigungen mit Führer zeigte uns David, ein spanischer Schüler, der Deutsch lernt, viele interessante Orte und brachte uns die Geschichte der Stadt näher.

Wir lernten Spanisch gemeinsam mit den Spaniern, die Deutsch lernen, so können wir jetzt, nach unser Rückkehr nach Deutschland, weiter Spanisch lernen. Zum Schluss möchte ich mich noch einmal bei allen bedanken, die alles organisiert haben und sich um uns gekümmert haben. Wir haben jede Sekunde in Madrid genossen und werden bestimmt mal wiederkommen

Bernd, aus Deutschland
testimonio02

Eine tolle Gelegenheit um seine allgemeinen Spanischkenntnisse zu vertiefen, aber auch spezielle Fertigkeiten zu erwerben.

Die Lehrer haben viel Geduld und geben sich mit dem Unterricht viel Mühe.

Ich kann IFC nur empfehlen!

Sarah, aus Deutschland

Jetzt spreche ich schon viel besser. Ich habe den Unterricht und das Essen sehr genossen.

Madrid ist eine wundervolle Stadt. Die Lehrer haben sich auf meine Bedürfnisse eingestellt. Vielen Dank!

Hoffentlich kann ich bald wiederkommen!

Anna, aus der Schweiz